Weinblog

Reden über Reben

Das Tal Gottes

Endlich mal ein Château, das den Namen wirklich verdient! Vaudieu liegt malerisch umgeben von Weinbergen und einem Park in einem kleinen Seitental nördlich von Châteauneuf. Ein französischer...

Die Châteauneuf-Päpste

“Wenn sich bei uns die Familie trifft”, sagt Cèsar Perrin lachend, “dann erinnert mich das immer ein wenig an den Film »Der Pate«.” Sieben Familienmitglieder sind im Moment aktiv auf Château de...

Rhône Perfektion: Château de Beaucastel Rouge

Reife Weine sind etwas Großartiges, wenn man dafür nicht so viel Zeit bräuchte und die Standhaftigkeit, die Flaschen nicht vorher aufzureißen. Der Kölner Weinkeller hat zum Glück sowohl perfekte...

Glück im Unglück

Es hat aufgehört zu regnen. Über Toulon scheint sogar die Sonne, als wir Richtung Westen fahren – an Aix vorbei, Arles, Nîmes, Montpellier. Die Autobahnen des Südens ziehen sich fast endlos dahin....

La Provence dans une Bouteille

Dunkle Wolken rasen über den provenzalischen Himmel. Ab und an bricht etwas Sonne durch, wird aber direkt wieder von Regenschauern vertrieben. Es ist nass und kühl. Goldener Oktober in der...

Champagner im Angebot

Champagner ist Luxus, von Anfang an waren diese Weine für Königs- oder zumindest doch Fürstenhöfe bestimmt. Das ist heute zum Glück nicht mehr ganz so. Champagner steht noch immer für Luxus, ist...

Gut & Günstig zu Weihnachten

Gerade zu Weihnachten hat man oft viele Gäste. In so einer Situation ist es besonders wichtig, dass man genug Getränke anbieten kann. Um den vielen durstigen Freunden und Verwandten in diesen Tagen...

Schneiders Weihnachtswein - Mele Kalikimaka

Dieser Wein ist ein absoluter Schlager zu Weihnachten! Und das nicht nur, weil er nach einem amerikanischen Weihnachtslied benannt ist. Markus Schneider ist mit dieser Weihnachtscuvée etwas...

Guter Rat seit 804

Karl der Große, Charlemagne, den sowohl die Franzosen als auch die Deutschen mit einiger Berechtigung zu ihrem Ahnherren erklären, soll sozusagen den ideologischen Grundstein zum Château Monconseil...

Vom Jagdschloss zum Premium-Weingut

“Der Graben ist schuld!” Francois Laura zeigt auf die Büsche und Bäume, die sich längs des Weinbergs ziehen und offenbar einen kleinen Bach verdecken. “Aber gut”, meint er gespielt beleidigt, “die...

Das elegante Schloss

Von der kleinen Landstraße westlich von Libourne geht ein Feldweg steil nach unten ab. Irgendwo da muss die Dordogne sein. Mit so vielen Hügeln hätten wir gar nicht gerechnet. In einem kleinen,...

Zwischen grossen Namen

Unser Weg führt uns von Saint-Émilion, wo wir unseren überdimensionierten Wagen mit Mühe und Not und frankophiler Parkkunst halb in einen Weinberg zwängen konnten, an Beauséjour-Duffau-Lagarosse...