Weinblog

Reden über Reben

Subskription 2017 - Ein unterschätzter Jahrgang

Sicherlich ist Bordeaux 2017 ein unsteter Jahrgang mit Höhen und Tiefen. Auch steht er im Schatten der beiden großen Vorjahre.Trotzdem sind meine Eindrücke von den En Primeur Verkostungen im...

Bordeaux 2017: Empfehlungen von Marco Lindauer

Der Jahrgang 2017 hat es nach den beiden großen Jahren 2015 und 2016 schwer. Sicher ist er auch in der Breite nicht ganz auf dem Niveau seiner Vorgänger. Die Preise hingegen sind recht hoch, liegen...

Bordeaux 2017 - Was die Auguren sagen

Genauso heterogen wie der Jahrgang sind auch die Zusammenfassungen der bekannten Weinjournalisten über Bordeaux 2017. Alle sind sich einig, dass der Jahrgang sehr diverse Qualitäten hervorbringt....

Marco Lindauers Verkostungs-Notizen

Bisher konnten wir der Versuchung widerstehen, eigene Bewertungen zu vergeben. wir sind der Meinung, dass unsere subjektiven Empfehlungen völlig ausreichen und wir nicht in den momentan beliebten...

Bordeaux 2017 en primeur: Delikatesse pur!

Während der Primeurs-Verkostungen bot das Wetter in der Region wirkliche alle Facetten des nicht zu Unrecht als wechselhaft verschrienen Aprils. Von Sonnenschein über Regenschauer bis zu Gewitter...

Bordeaux En Primeur Jahrgang 2016 - Rechtes Ufer

Sind die Weine vom rechten Ufer jetzt besser oder schlechter als im letzten Jahr? Dazu gibt es ganz verschiedene Ansichten, je nachdem, wen man fragt. Ich denke es hängt am Ende ganz einfach davon...

Bordeaux Subskription - Was steckt dahinter?

Was ist das?
Jetzt stellen mehr uns mal janz dumm… Im Prinzip kauft man jetzt Wein, der noch in den Fässern auf den Weingütern im Bordeaux liegt und erst 2019 ausgeliefert wird. Die...

Bordeaux En Primeur Jahrgang 2016 - Linkes Ufer

Da der Beginn der En-Primeur-Kampagne unmittelbar bevorsteht, folgt nun, wie Versprochen, ein Überblick über die verschiedenen Gemeinden und ihre Qualitäten. Ich habe versucht so viele Weine wie...

Ein wundervolles Jahr: Bordeaux En Primeur Jahrgang 2016

Nach der Abreise aus dem sonnigen Köln und nach siebenstündiger Odyssee bin ich am vergangen Sonntag, im recht kühlen und regnerischen Bordeaux angekommen, um dort die En-Primeur-Weine aus dem...

Bordeaux Subskription einfach erklärt

Jetzt stellen mehr uns mal janz dumm… Im Prinzip kauft man jetzt Wein, der noch in den Fässern auf den Weingütern im Bordeaux liegt und erst 2018 ausgeliefert wird. Die Subskription kannte man...

Subskription: 2015 - Die Rückkehr des Bordeaux?

Paukenschläge, Flötentöne, quäkende Schalmai - alle Jahre wieder im April wartet das Concerto Bordelaise mit vielstimmigen, oft auch leider wenig harmonischen Tönen auf. Die Weinjournalisten...

Bordeaux en primeur: Der Jahrgang 2015

Nach der gefühlt ewig langen Zeit des Wartens, die die Bordeaux-Enthusiasten unter uns nach den beiden großen Jahren 2009 und 2010 erdulden mussten, eilt dem Jahrgang 2015 wieder der Ruf voraus,...