Ein Unternehmen der

REWE Group Logo

Weinblog

Reden über Reben

Ricasoli – Crus in der Toskana?

Als Baron Francesco Ricasoli 1993 die Rechte am Weingut Castello di Brolio von einem internationalen Getränkekonzern zurückgekauft hatte, war klar, er wollte sein Familienweingut wieder an die Spitze

Gramigna al Ragù di Salsiccia

Wir wollen uns lieber nicht in das Kreuzfeuer der Glaubenskriege um Spaghetti Bolognese oder Tagliatelle all‘ Ragù begeben. Immerhin sind sich auch bei uns im Kölner Weinkeller nicht alle einig...

Eine goldene Zeit für trockenen Riesling

2019 war kein leichtes Jahr für Winzer. Vergangenes Jahr standen während der Rekordtemperaturen im Sommer immer mal wieder Artikel in den Zeitungen, wie sehr der Wein vom Wetter profitieren würde....

Neu im Weinkeller: La Rioja Alta – Klassik Pur

230 Jahre alt ist La Rioja Alta mittlerweile, und das Weingut inmitten des Viertels Barrio de la Estación in Haro (hier sind auch einige andere der bekanntesten Rioja-Güter ansässig) setzt heute...

Sommer-Sonne-Terrassen-Weine

Entspannung pur bei Sommer, Sonne, Genuss – dafür stehen auch unsere Sommerweine. Sommerweine sind Weine die auch nebenher genossen viel
Vergnügen bereiten. Und die auch dann nicht...

Neu im Weinkeller: Valle Yglesias – Rebsorte Royal

Wenn man sich die Portraits der Könige von Spanien aus der Dynastie der Habsburger ansieht, dann kann man kaum glauben, dass diese strengen Herrschaften mit ihrem deformierten Kinn überhaupt jemals...

Neu im Weinkeller: Silvano García – Aufbruch im Jumilla

Die Bodegas Silvano García gehört zu den letzten Weingütern, die sich noch innerhalb der Stadt Jumilla befinden. Direkt neben einem Supermarkt an einer breiten, gut befahrenen Straße liegt das...

Kartoffeln im Heu

Rezepte mit Heu haben eine lange Tradition überall dort, wo Heu zum Alltag gehört. Kein Wunder, es riecht fantastisch. Dass die Bergvölker diese Aromen gern konservieren und in ihren Speisen...

Weedenborn – Von der Entdeckung zum Klassiker

Bei unserer Entdeckung des Jahres 2016 kommt es uns so vor, als wären die Weine schon immer in unserem Portfolio gewesen. Vier Jahre, mehr nicht, aber ohne die klar strukturierten Weißweine von...

Fritz Haag – vermeintlich einfach

Fast wie ein grüner Wandteppich sehen die Reben der Juffer aus, wenn man vom Weingut Fritz Haag über die Mosel schaut. Das ist echte Steillage und der Inbegriff dessen, was Mosel seit jeher heißt....

Markus Molitor – Tausendundeine Lage

„Es ist noch gar nicht so lange her“, erzählt Markus Molitor, „da hab ich noch auf Verkostungen irgendwo im hintersten Eckchen gestanden, und wenn ich vorbeigehenden Gästen ein Glas zu probieren...

NEU im Weinkeller: Pinot Blanc vom Riesling-Magier

Nur drei Prozent der Rebfläche Markus Molitors sind mit Pinot-Blanc-Reben bestockt, doch es hat sich in der Weinwelt längst rumgesprochen, wie gut er damit umzugehen versteht.