Weinblog

Reden über Reben

Schlossgut Diel - Gegensätze ziehen sich an

Kapuzenpulli mit dem Logo der aktuellen Weinlese, wahrscheinlich genau derselbe, den auch alle Erntehelfer bekommen haben, offenes Lächeln und ein Händedruck, der von harter Arbeit im Weinberg...

Huber - "Er hätte das gut gefunden"

Die Sonne strahlt, als ich am Bahnhof Riegel-Malterdingen aus dem Zug steige. Ein sehr gelbes Licht, das weder zu der Jahreszeit noch zum Ort so richtig passen will. Ich komme mir eher vor, als sei...

Franz Keller - Learning by drinking

Wer bei Fritz und Friedrich Keller zu Gast ist, muss einige wichtige Grundlagen mitbringen: Liebe zum Wein und zum Essen, zur Geselligkeit, zum Fußball, einen gesunden Humor und ein tieferes...

David gegen Goliath: Riesling

Hier ist ja schon durch die Deutsche Ordnung vorbestimmt, wer Goliath und wer David ist: Das Große Gewächs steht oben an der Spitze der Qualitätspyramide. Ortswein, wie der Deidesheimer Riesling...

David gegen Goliath: Schaumwein

Dass der Merksatz “was gut ist, muss auch teuer sein” nicht immer stimmen muss, kann man an dieser Paarung ablesen. Ein Jahrgangs-Schaumwein, Blanc de Blancs, reinsortig aus Chardonnay, mehr als...

David gegen Goliath: Sangiovese

Eigentlich ist es keine riesige Distanz, die das Weingut Pandolfa von Le Pupille trennt. Das eine Gut liegt an der Westseite des italienischen Stiefels in der Maremma, das andere auf der Ostseite,...

Bordeaux 2018 - Marco Lindauers Verkostungsnotizen und Bewertungen

Nachdem wir vergangenes Jahr eine sehr gute Resonanz auf Marco Lindauers Punktewertung bekommen haben, mussten wir ihn natürlich auch in diesem Jahr dazu überreden, seine Bewertungen zu...

Bordeaux 2018: Eine Frage der Balance

Dem 2018er Jahrgang hallt ein Ruf wie Donnerhall voraus. James Suckling nennt ihn einen „all-time great“ und siedelt ihn auf einem Niveau mit den berühmten Jahrgängen 1989, 1982 und 1959 an....

Die Bouillabaisse – Drachenkopf und Seeteufel

Man kann über den Süden nicht schreiben, ohne wenigstens auf einer Seite der großartigen Küche der Region zu huldigen. Was wäre ein besserer Gegenstand der kulinarischen Anbetung als Bouillabaisse,...

Die LaLas - Könige des Nordens

Der “gegrillte Hang”, wie der Name Côte-Rôtie übersetzt heißt, gehört zu den beeindruckensten Herkünften für lagerfähigen Rotwein in der Welt. Der in viele kleine Parzellen unterteilte Berg liegt...

Hang von Weltrang

Ampuis. Die Rhône wechselt einige Kilometer flußaufwärts bei Vienne wieder einmal die Richtung und biegt nach Westen ab. Von einigen Seitentälern durchzogen schieben sich jetzt die Ausläufer des...

Wenig Flaschen, viel Ruhm

Tain l’Hermitage. Der Regen hat unseren gesamten Terminplan durcheinandergeworfen, also sitzen wir morgens früh, während die Sonne dann doch gerade so über die ersten Dächer lugt, in dem kleinen...