Ein Unternehmen der

REWE Group Logo

Weinblog

Reden über Reben

Cà dei Frati – Es geht auch “traditionel”

Die Turbiana ist eigentlich nur als die Rebsorte hinter Lugana bekannt. Aber das Weingut Cà dei Frati wäre nicht so erfolgreich, wie es ist, wenn man dort keine Phantasie hätte.

Terre dei Buth – Alles geht mit Prosecco

“Der Prosecco war auf dem besten Weg, seinen Ruf völlig zu ruinieren”, meint Giovanni, “es geht zwar den meisten Produzenten hier unten in der DOC immer noch mehr um Masse und Preis als um Klasse...

Ökonomierat Rebholz – Eine Klasse für sich

Es gibt nicht viele Sekte, denen man zutrauen kann, die deutschen Schaumweine wirklich wieder zu den legendären Höhen zu führen, die man vor hundert Jahren eingenommen hat

Schloss Vaux – Eine deutsche Geschichte

Ein Sekthaus gegründet in Berlin? Auch 1868 wuchs dort kein Wein, sondern wenn überhaupt, dann ein Nationalstaat. So überlegten sich einige Sektfreunde im damals wenig franzosenfreundlichen Berlin,...

Schlossgut Diel – Jubiläumssekt

2002 wurde aus Anlass der Jubiläumsfeier zu 200 Jahren Schlossgut Diel zum ersten Mal ein Riesling-Sekt aus der Spitzenlage Dorsheimer Goldloch ausgeschenkt.

Ein Wein zum Schwärmen

Ein Wein, der einfach zu Schwärmerei verleitet – was haben wir schon alles über ihn geschrieben. Der Mele Kalikimaka versetzt uns genau wie auch unsere Kunden jedes Jahr aufs Neue in Verzückung.

Pic & Chapoutier – Schaumwein mit Seltenheitswert

Saint-Péray war früher für seine Schaumweine bekannt, die aus den typischen Sorten der Rhône,Marsanne oder Viognier einen ganz eigenen Charakter in die Schaumweinwelt einbrachten.

M. Chapoutier – Michels Alchemie-Labor

Die alchemistischen Weine von Michel Chapoutier kommen von privaten Parzellen aus dem Gut La Combe Pilate, wo Michel selber auch wohnt und seine biodynamischen Prinzipien auf die Spitze treibt.

Germain Père et Fils – Prickeln von der Côte de Beaune

Die Familie Germain glaubt nicht nur an ihre Stillweine, die wie der “Sous le Château” zu den beliebtesten Einstiegs-Burgundern bei uns im Sortiment zählen, sondern auch an die etwas weniger...

Bouvet-Ladubay – Aufstieg, Fall und Wiederaufstieg

Die Geschichte von Bouvet-Ladubay ist so bewegt, dass es verwundert, dass noch niemand einen Roman darüber verfasst hat, oder wenigstens eine Fernsehserie. Alles beginnt 1851 mit dem jungen...

Deutz – Eleganz des Second Empire

Irgendwie wirkt das Dorf Avirey anders als die anderen Orte der Champagne, die wir besucht haben. Während man sonst eher direkt unter oder sogar an den Hang gebaut hat, ist Avirey flacher und nicht...

Davy Dosnon – Des schwer erziehbahren Zähmung

Irgendwie wirkt das Dorf Avirey anders als die anderen Orte der Champagne, die wir besucht haben. Während man sonst eher direkt unter oder sogar an den Hang gebaut hat, ist Avirey flacher und nicht...