Ein Unternehmen der

REWE Group Logo

Weinblog

Reden über Reben

Wein als Lektüre-Begleiter

Im Urlaub geht es dieses Jahr wahrscheinlich weniger darum, ferne Länder zu erkunden, als innere Welten zu bereisen. Langsam nähern sich die Sommerferien und wir können uns darauf einstellen, die...

J.J. Prüm – so traditionell, dass es schon wieder hip ist

Es gab Zeiten, da galt der Satz „gute Weine müssen trocken sein“. Nichts ist weniger wahr als das. Ich würde dem ein „Weintrinker sollen neugierig sein“ entgegenstellen.

Dr. Bürklin-Wolf – Das Terroir muss grün sein

„Mach doch mal das Unkraut weg!“, soll die Mutter von Bettina Bürklin-von Guradze gesagt haben, als ihr die Begrünung der Weinberge aufgefallen ist. Das war Anfang der 2000er, die Winzerin war...

Markus Schneider – Pfälzer Weinwunder

„Ich wollte immer Winzer werden“, hat Markus Schneider mir erzählt, „so lange ich denken kann.“ In die Wiege gelegt war ihm das nicht wirklich. Sein Vater hatte zwar einen Weinberg, aber der Ertrag...

NEU im Weinkeller: Von Winning – Neue Wege

Es gibt in den letzten Jahren im deutschen Weinbau einige Erfolgsgeschichten, aber die Geschichte des Weinguts von Winning ist erstaunlich, schon alleine deshalb, weil es den Namen bis vor zwölf...

Maximin Grünhaus – Monopol, das begeistert

Eigentlich trennt nur der Grünberg das Weingut Maximin Grünhaus und den Stadtrand von Trier. Eine überbrückbare Distanz. Trotzdem fühlt es sich an, als sei man in einer anderen Welt auf dem Weingut...

Hermann Dönnhoff – Zur richtigen Zeit in der richtigen Lage

Sei es die Wahl des 2018er Tonschiefer Rieslings zum offiziellen Wein des Mainzer Landtags oder der Rekordpreis für die Magnum-Flasche Trockenbeerenauslese 2015 von der Niederhäuser Hermannshöhle –...

Wittmann – Geschichte wird gemacht und wir sind mittendrin

Günter Wittmann hat ein Händchen für Pflanzen und Natur. Um das zu erkennen, muss man nicht mal in die Weinberge der Familie, da reicht ein Besuch auf dem Hof, wo die andere Leidenschaft von...

NEU im Weinkeller: Friedrich Becker – Über die Grenze

Fritz Becker Jr. erzählt – nur halb belustigt – dass eines Tages Polizei und Staatsanwaltschaft mit einem Durchsuchungsbefehl vor der Tür standen. Die Beckers hatten nicht etwa Wein gepanscht,...

Franz Keller – Burgund am Kaiserstuhl

Franz, Friedrich, Fritz … bei den Kellers kommt man mit den Vornamen schnell durcheinander. Aber eigentlich ist die Familiengeschichte ganz einfach: Franz Anton war Ende des 19. Jahrhunderts aus...

Robert Weil – Der Wein-Vermittler

Wir sitzen im Krug in Hattenheim, einer der schönsten und urigsten Adressen im Rheingau. Irgendwie sind vom eben noch komplett anwesenden VDP-Präsidium nur noch Wilhelm Weil und seine rechte Hand...

Johannes Hasselbach neuer VDP-Vorsitzender Rheinhessen

Seit Anfang des Jahres steht Johannes Hasselbach vom Weingut Gunderloch dem Regionalverband Rheinhessen des VDP vor. Sein Vorgänger Philipp Wittmann gehört zu denjenigen Winzern im VDP, die den...