2018

Nero d'Avola Vrucara

Icon-Set_60K_KWK_190711 Icon-Set_60K_KWK_190711
93 Parker

45,00 €

Inhalt: 0.75 l (60,00 €/1l) *

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-3 Tage

Produktnummer: 31133-18|0|0|NULL
Beschreibung
Es ist keine Übertreibung, wenn man sagt: Das ist der größte Wein Italiens, von dem keiner bisher gehört hat. Der Vrucara ist eine der Quintessenzen Siziliens und der Weinwelt überhaupt, der im Buch “100 Weine, die sie in ihrem Leben einmal getrunken haben sollten” ein Kapitel füllt. Aus wurzelechten, alten Reben. Beeindruckend feiner, beeriger Duft, mit Klarheit und tiefsinniger Würze von getrockneten Feigen und etwas Süßholz. Alles ist in schwelgerischer Balance. Noch jugendlich im Geschmack, dabei jetzt schon ein Hochgenuss. Ohne Anstrengung füllt er den Gaumen, flüssige Eleganz, perfekte Reife, die delikaten Tannine und bestens eingefügte Frische kitzeln den Gaumen. Da ist Kraft ohne Ende, dabei nie überbordend, sondern hochfein, die Länge ist immens. Der Holzeinsatz, der in den letzten Jahren immer mehr zurückgenommen wurde, passt jetzt perfekt, begleitet nur, schafft Rundung, ohne die Ursprünglichkeit der Aromen zu beeinträchtigen. Wenn er das doppelte Kosten würde, wäre er immer noch ein Schnäppchen. Leider sehr streng limitiert.
EIGENSCHAFTEN
Marke: 
Feudo Montoni
Land: 
Italien
Region: 
Sizilien
Unterregion: 
keine Unterregion
Jahrgang: 
2018
Farbe: 
rot
Rebsorte: 
Nero d´Avola
Klassifizierung: 
D.O.C.
Geschmacksrichtung: 
trocken
Dekantieren: 
1-2 h
Trinkreif ab: 
jetzt
Trinkreif bis: 
2030
Alkoholgehalt: 
14
Inhalt: 
0,75l
Bio: 
Bio
Säure / Gerbst.: 
expressiv
Top Bewertung:: 
93 Parker
Trinktemp.: 
16-18°
ArtikelNr: 
31133-18
GTIN/EAN: 
8032841934697

Allergenkennzeichnung:  enthält Sulfite

Abfüller:  Azienda Agricola Feudo Montoni di Fabio Sireci, Palermo - Italia

Achtung! Ab 18 Jahren! Dieses Produkt darf nicht an Personen unter 18 Jahren abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das für dieses Produkt gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. AuszugJuSchG