Ein Unternehmen der

REWE Group Logo

Wir haben das beste Frankreich Sortiment!

Dieser Meinung sind die renommierte Fachzeitschrift Wein + Markt und die FranceAgriMer, die französische Behörde für Landwirtschaft und Fischerei. Gestern Abend durften wir in unserer Schatzkammer die tolle Auszeichnung entgegennehmen.

Fast die Hälfte der 3.800 verschiedenen Weine die in den Gewölben des Kölner Weinkellers lagen kommen aus den Anbaugebieten unserer französischen Nachbarn. Ungefähr 80 Appelationen sind vertreten, mehrer hundert Winzer repräsentieren die Vielfalt des französischen Weins. Sicher ein einmalige Sortiment. Aber, so betonte Werner Engelhard, der Chefredakteur von Wein + Markt, "wir verleihen diese Auszeichnung nicht alleine wegen der Größe des Sortiments. Da muss der Händler schon etwas mehr bieten... Und der Kölner Weinkeller bietet mehr. Umfangreiche Weinseminare und Treffen mit Top-Winzern, informative und amüsante Texte im Weinblog, ein einmaliges WeinBrevier im Zeitungsformat mit vielen Hintergrundinformationen zu den Regionen und Weinstilen und mittlerweile auch Filme in Spielfilmlänge bei denen man zu Hause die Weinregion und den Winzer richtig erleben kann. Vielfältiger und intensiver kann man den französischen Wein dem Konsumenten kaum näher bringen."

Überreicht hat Werner Engelhard die Urkunde dann an Noreen Rudolph und Marco Lindauer, die in Weinkeller für die Sortimentsplanung, Listungsprozesse und Qualitätssicherung zuständig sind und daher einen großen Anteil an der guten Auswahl bei uns im Keller haben. Verdient hat den Preis aber sicherlich das ganze Team des Weinkellers, denn ohne die engagierte Arbeit aller Kollegen, wäre das kaum möglich.

Passend dazu (obwohl es so gar nicht geplant haben) bieten wir in unserem aktuellen Weihnachts-WeinBooklet ja viele Weine aus Frankreich zu Probierpreisen an. Tolle Winzerchampagner und mehr als 400 Weine aus unserem umfangreichen Bordeaux-Keller.

Alle Weinen aus dem Frankreich-Booklet ansehen