Ein Unternehmen der

REWE Group Logo

Unsere Lieblingsweine - Die Langzeit-Affäre

Lutz Dietzes Grillbegleiter:

Lieblingswein und Weinhändler? Das passt irgendwie nicht zusammen. Immer, wenn ich gefragt werde „Was ist denn Dein Lieblingswein?“, dann kommen unausweichlich die ausweichenden Gegenfragen: Zu welchem Anlass? Zu welcher Jahreszeit? Zu welchem Essen?

Klar, es gibt sie, die persönlichen Lieblinge. Aber das sind doch meist eher kurze Affären als langjährige Bindungen. Zu verlockend sind der neue Jahrgang, der neue Winzer oder die noch nicht so genau erforschten Weinregionen in unserem Keller.

Doch bei einem Wein nehme ich nun, seitdem er in unserem Weinkeller ist, immer wieder eine Flasche mit nach Hause. Und das ist wohl der beste Beweis, dass ich doch einen Lieblingswein habe. Sozusagen einen alten Freund, der einen nicht im Stich lässt und der zu fast jedem Gemütszustand oder Anlass passt. Den „Les Garrigues“ von Pierre Clavel.

Sicherlich, er hat das, was ich an den Weinen aus Frankreichs Süden so mag. Die Fülle und den so typischen Duft nach Kräutern wie Rosmarin und Salbei. Aber er hat eben auch die volle Beerenfrucht und somit bringt er eine Leichtigkeit mit, die einfach nur Spaß macht und den „Les Garrigues“ zu einem angenehmen und unkomplizierten Freund. Ich mag ihn zum gegrillten Entrecote, bringe aber auch gerne eine Flasche zu einem geselligen Terrassenabend mit. Wobei ich dann zumeist gerügt werde, dass es „nur“ eine Flasche war...

2013 Les Garrigues, Domaine Pierre Clavel 0,75l nur 8,90 € BIO

 

HIER FINDEN SIE ALLE WEINE DER DOMAINE PIERRE CLAVEL