Ein Unternehmen der

REWE Group Logo

JUBI-PAKET

Zur Feier unseres Jubiläums haben wir sechs Weine zusammengestellt, die wir ganz persönlich mit dem Kölner Weinkeller verbinden. Zum Beispiel unser "Wein des Jahres", unsere "Entdeckung des Jahres", unser Bestseller "Jubi-Champagner" oder die neue Spitzencuvée unserer Provence-Lieblinge vom Château les Valentines… Mit diesen und weiteren Weinen können Sie die Welt des Kölner Weinkellers entdecken!

ZUM JUBILÄUMS-PAKET

Unser Jubi-Paket enthält 6 Verkostungsgläser von Zwiesel mit Kölner Weinkeller Logo — Unsere Sommeliers haben das perfekte Verkostungsglas ausgesucht. Wir verkosten alle Weine bei Listungsverkostungen und der Qualitätssicherung damit. Das hochwertige Universalglas mit dem dezenten Logo des Kölner Weinkeller im Boden macht aber nicht nur bei Degustationen, sondern auch im Alltag eine gute Figur.

 

2019 SAFFREDI

2021 ESCHERNDORFER LUMP SILVANER ERSTE LAGE TROCKEN

Juliusspital, Franken

Der Lagenwein vom Escherndorfer Lump tänzelt zwischen Mineralik und Frucht. Zunächst eine fast explosive Fruchtaromatik mit Ananas, Pfirsich und Birne. Mit etwas Luft kommen andere Nuancen zum Tragen, wie ein Hauch Vanille und frische Gartenkräuter. Am Gaumen zeigt der Lump, was in ihm steckt: Transparenz und hochfeine Eleganz. Eine den Mund seidig auskleidende Cremigkeit, ein Tupfer Frische, sehr gut in Balance. Auch hat er Länge und zeigt im Finale eine schöne Ausgewogenheit. Das ist für einen so junge Wein schon erstaunlich erwachsen. Bei Tisch lässt er sich nicht lumpen und begleitet versiert unterschiedliche Speisen – von der Spargelcremesuppe bis zum gegrillten Fisch oder milde asiatische Gerichte.

2021 ESCHERNDORFER LUMP SILVANER ERSTE LAGE TROCKEN (0,75l) 15,90 € im 5+1shopping_basket

 

2015 BLANC DE BLANCS BRUT GRAND CRU MILLÉSIME

2015 BLANC DE BLANCS BRUT GRAND CRU MILLÉSIME

Chapuy, Champagne

Ein grandioser geradliniger Jahrgangschampagner. Zu 100 Prozent aus Chardonnay und zu 100 Prozent aus Grand Cru-Lagen. Feine gelbe Früchte, frischer Duft mit floralen Anklängen, super integrierte Brioche Noten. Ein beschwingter und trotzdem sinnlicher Wein mit der perfekten Balance von Frucht und Reife. Ganz große Champagnerkunst!

2015 BLANC DE BLANCS BRUT GRAND CRU MILLÉSIME (0,75l) 39,90 € statt 49,00shopping_basket

 

2016 L’AUDACIEUX DE FRANC-BAUDRON

2016 L’AUDACIEUX DE FRANC-BAUDRON

Château Franc-Baudron, Bordeaux, Montagne-Saint-Emilion

Die Cuvée aus Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon von den ältesten Reben des Gutes und verleiht dem L‘Audacieux Saft und Kraft, reife Tannine und einem klitzekleinen Hauch von Rustikalität, der bei Tropfen aus dieser Appellation immer dazu gehört. Gerade das macht diesen Wein so spannend und deswegen will man sich immer wieder nachschenken. Das Wort „audacieux“ bedeutet „kühn, wagemutig“ und so behaupten wir kühn dass der Wein nie besser war. Geradezu herausragend ist er Charles und Sophie Guimberteau im fantastischen Bordeaux-Jahr 2016 gelungen.

2016 L’AUDACIEUX DE FRANC-BAUDRON (0,75l) 24,90 €shopping_basket

 

2019 SENDEROS

2019 SENDEROS

Valle Yglesias, Madrid

Trotz der Höhenlagen füllig, opulent, dicht und dunkel. „Wir hatten einige Weinberge mit Syrah, Tempranillo und Cariñena, das ist sehr ungewöhnlich für die Region“, erklärt Fernando, „aber 70 Jahre alte Tempranillo-Reben reißt man nicht raus.“ Also kam ihnen irgendwann die Idee, die kleinen Parzellen rund um San Martín zu einer besonderen Cuvée zu vereinen. 50 Prozent sind Grenache von eher sandigen Böden, 25 Prozent Syrah aus einer abgelegenen Höhenlage, 12 Prozent alter Tempranillo, der spät reift und Cariñena von einer Nord(!)- Lage mit sehr mageren Böden. Dabei kommt ein wilder, ursprünglicher Wein heraus: Reife dunkle Früchte, rauchig, fleischig, dunkle Schokolade, Tabak – aber man meint auch Kräuter der Berghänge und Pinienwälder wahrzunehmen. Saftig, mit erstaunlicher Extraktsüße, die von der Frische und den mürben Tanninen wieder eingefangen wird. „Wir haben einige Jahre gebraucht, bis wir mit den verschiedenen Rebsorten und Terroirs umgehen konnten“, meint Fernando. Spannend, hedonistisch und trotzdem mit toller Balance, meinen wir.

2019 SENDEROS (0,75l) 23,90 €shopping_basket

 

2021 LA GRANDE CUVÉE

2021 LA GRANDE CUVÉE

Château Les Valentines, Provence

Endlich ist das Château les Valentines ein richtiges Schloss! Der Familie Pons wurde im vergangenen Jahr ein historisches Gebäude zum Kauf angeboten von einer Familie, die bereits seit 1750 im Ort ansässig ist. Das Schloss mit dem großzügigen Landschaftspark wird derzeit renoviert und zum Weingut umfunktioniert. Zur Feier der neuen Heimat haben Pascale und Gilles eine Spitzen-Cuvée kreiert, die Grande Cuvée. Hier geben sich Cinsault und Mourvèdre die Ehre. Die ältesten Rebstöcke des Weinguts ergeben einen genialen, provenzalischen Grand-Cru-Wein. Er duftet nach roten Beeren und weißen Blüten mit einer betörenden Saftigkeit von Blutorange. Sachte Noten von schwarzem Tee und Kräutern geben zusätzliche Tiefe. Am Gaumen geht es großartig weiter. Saftig zu Beginn, schält die elegante Frische weitere Schichten heraus: Mineralik und angenehm herbe Töne wie von Rhabarber oder Zitruszesten. Tolle Länge. Das ist ein neues Niveau und das lieben wir am Château Les Valentines: Es geht nie um Image und Fassade, sondern immer um die Substanz.

2021 LA GRANDE CUVÉE (0,75l) 26,90 € statt 29,00shopping_basket

 

2020 BARTHENAU VIGNA S. MICHELE WEISSBURGUNDER

2020 BARTHENAU VIGNA S. MICHELE WEISSBURGUNDER

J. Hofstätter, Südtirol

Ein detailverliebter Lagenwein! Wird für einige Stunden mit den Schalen mazeriert und 15 Monate auf der Feinhefe gelagert. Das Ergebnis kann man schmecken! Mit Aromen nach frischem Apfel und reifer Banane füllt der Wein den Mund und spielt mit einer feinen, animierenden Säure und klarem, mineralischem Abgang mit den Geschmacksknospen.

2020 BARTHENAU VIGNA S. MICHELE WEISSBURGUNDER (0,75l) 29,50 €shopping_basket