Rezept: sopa de mariscos con vino de jerez (Meeresfrüchtesuppe mit Sherry)

Die sopa de marisco ist eines jener typischen Rezepte Spaniens die eigentlich sagen: Nimm mal irgendetwas, das aus dem Meer kommt, koche es zusammen mit ein paar spanischen Zutaten, gebe etwas Serrano-Schinken oben drauf, gieß dir ein Glas Wein ein und habe Spaß. Gut, bei dem „irgendetwas, das aus dem Meer kommt“ würde ich z.B. keinen Surfer im Neoprenanzug nehmen. Ergibt sicher einen [...]

Rezept: potaje de garbanzos (Kichererbseneintopf)

Kichererbsen gehören bei uns nicht zu den wirklich bekannten Hülsenfrüchten. Das ist bedauerlich, denn sie sind sehr schmackhaft, relativ einfach zuzubereiten und auch noch sehr gesund. In Spanien werden sie gerne für Eintöpfe verwendet. Die potaje de garbanzos lässt dabei viele Variationsmöglichkeiten zu. Kichererbsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Wasser weggießen und die [...]

Wein des Monats März

Der Wein des Monats März prickelt! In Vorfreude auf den Frühling haben wir für Sie einen genialen Schaumwein von der Loire ausgesucht mit dem man auf die ersten wärmenden Sonnenstrahlen anstoßen kann. Der Blanc de Blancs Brut von Bouvet Ladubay wird nach der traditionellen Methode in Flaschengärung hergestellt. Die Cuvée enthält Chenin Blanc und unterscheidet sich so von denen der Champagne, wo [...]

Grand Crus - Zur Spanischen Lage

Spanien? Das ist doch das Land in dem Wein auf endlosen geraden Flächen angebaut und am besten gemischt mit Dosenobst, aus Eimern getrunken wird? Eviva España! Einige Zeit sah es so aus, als sei die Alternative zu diesem alptraumhaften Zustand auch nicht wirklich besser. Weingüter von internationalen Stararchitekten errichtet, in denen Weine von internationalen Starönologen nach den 100 Punkte [...]

Fastenzeit mal anders

„Am Aschermittwoch ist alles vorbei“, heißt es in einem traditionellen Kölner Lied. Nach den Karnevalstagen geht sie mit dem Aschermittwoch los, die Fastenzeit. Bis Ostern verzichtete man in alter Zeit auf Fleisch, Milchprodukte, Alkohol und Eier. Zudem nahm man pro Tag nur eine Mahlzeit zu sich. Heutzutage verzichten viele Menschen in den 40 Tagen vor Ostern immer noch vielfach auf Süßes, [...]

Château Pontet-Canet bei uns zu Gast

Blickt man im kühlen Morgennebel über die Weinberge des Château Pontet-Canet in Pauillac, dann kann man mit etwas Glück Reine, Ulysses oder Turbo durch die Reihen der Rebstöcke stapfen sehen. Das sind einige der Pferde, die hier statt Traktoren ihren Dienst tun. Diese geduldigen Arbeiter der Rasse Postier Breton sind das Symbol des biodynamischen Wandels auf dem Cinquième Cru Classé. Besitzer [...]

Ihr neues Weinregal - Spendenaktion

Sie suchen ein Steinregal für Ihren privaten Weinkeller? Und Sie möchten etwas Gutes tun? Sehr gut, denn bei uns können Sie gleich beide Vorhaben auf einmal erledigen! Im Februar werden wir im Kölner Weinkeller unseren Bordeaux-Bereich mit neuen Holzregalen bestücken - und zwar die ganze lange Wand entlang. Aus diesem Grund bauen wir die bisher dort stehenden Steinregale ab und Sie können [...]

Der Duft des Bordelais

Bordeaux! Bevor ich in eine neue Stadt fahre, stelle ich mir vor, wie dort das Licht ist, wie die Geräusche klingen, wie sich die Luft anfühlt, aber vor allem wie sie riecht. Bordeaux... Natürlich riecht die Stadt nach Handel, nach den Waren, die dort umgeschlagen worden sind, nach Gewürzen, nach der braunen, träge dahinfließenden Garonne, nach alten Segelschiffen, die längst nicht mehr am Kai [...]

Juliäumsweine von Puig-Parahy

Ob ein runder Geburtstag, Hochzeitstag oder Dienstjubiläum – besondere Jahreszahlen müssen gefeiert werden! In diesem Zusammenhang erreichen uns viele Anfragen von Kunden, die nach bestimmten Jahrgängen suchen, denn was wäre ein besseres Geschenk als ein Wein etwa aus dem Geburtsjahr? Daher haben wir bei dem Experten für lange, perfekt gereifte Tropfen nachgefragt: George Puig aus dem schönen [...]

Château Cheval Blanc zu Gast im Weinkeller

So eine Verkostung hat man selbst in der verwöhnten Schatzkammer des Kölner Weinkellers nicht alle Tage, vor allem nicht an einem Montagabend. Arnaud de Lafocade und Olivier Clouet, ihres Zeichens Direktor und Betriebsleiter des berühmten Saint-Emillion Château, waren bei uns zu Gast und hatten natürlich direkt einige Weine mitgebracht, die sie einer kleinen Kundenrunde präsentieren [...]

Entdeckung des Jahres: La Tour Boisée

Auf das Weingut La Tour Boisée sind wir auf einer Weinmesse in Frankreich gestoßen. Es war wohl der entspannteste Messebesuch, den wir je erlebt haben. Denn da uns dort niemand kannte, wurden wir nicht in lange Gespräche zwischen den Ständen verwickelt und konnten so ein Weingut nach dem anderen verkosten – Luxusprobleme, aber eine wahre Wohltat! L’Occitan rouge Dabei hat uns der l’Occitan [...]

Künstlers Kabinette

Am letzten Tag des Jahres hat der Wine Advocate wieder gesprochen. Unter anderem stand das Rheingau auf dem Programm und hier sind zwei Weine von Gunter Künstler mit einem besonderen Preis-Genuss-Verhältnis aufgefallen. Klar ist: Teure Weine mit vielen Punkten gibt es einige. Aber solche, bei denen das Preis-Genuss-Verhältnis berauschend ist, muss man immer wieder suchen. Dass Preis und Genuss [...]

Château de Beaucastel 2015 bis 1995

Ach, wenn man nur mehr Zeit hätte seine Weine reifen zu lassen! Das Meiste wird leider viel zu jung getrunken. Damit Sie einmal sehen können, wie sich so ein Châteauneuf von Château de Beaucastel nach 22 Jahren zeigt, hat die Familie Perrin uns in ihre Schatzkammer gelassen. Wir sind dann mit einigen Jahrgängen und - leider wie so oft - viel zu wenigen Flaschen wieder herausgekommen. Aktuell [...]