Ein Unternehmen der

REWE Group Logo

Inside Bordeaux: Les Veritables Macarons

Sophie vom Château Franc-Baudron wollte unbedingt noch mit uns nach Saint-Émilion rein. “Das müsst ihr gesehen haben”, meint sie. Aber ihr Mann Charles kennt den wahren Beweggrund: er ist klein, rund und süß und man muss dafür erst einmal Schlange stehen. Denn sobald Nadia Fermigier ihren Laden in der Rue Gaudet öffnet, stehen die Menschen bis auf die Straße, denn sie ist die einzige, die “veritables”, die wahren Macrons de SaintÉmilion, nach der “recette des anciennes religeuses de 1620” fertigt. Die Packung ziert natürlich eine Nonne, umgeben von Engeln, die offensichtlich Macarons herstellen. So viel Heiligkeit erliegen natürlich auch wir, die 24er Schachtel soll uns eigentlich 14 Tage begleiten. Sie hat es nicht einmal bis ins Médoc geschafft …

Mehr unter www.macarons-saint-emilion.fr

Sophie und die echten MacaronsDie heiligen Macarons