Ein Unternehmen der

REWE Group Logo

Hausmesse Rückblick

270 Weine standen auf dem Programm. Deutsche Spitzenwinzer und Gäste aus Frankreich, Italien und Australien. Eine einmalige Veranstaltung, die sich gut 300 Weinfreunde nicht entgehen lassen wollten.

Der Kölner Weinkeller ist zwar groß, aber an einigen Ständen, besonders dort, wo es die Raritäten aus den Schatzkammern unserer Winzer zu verkosten gab, herrschte schon dichtes Gedränge. Es war aber auch erstaunlich, wie frisch z.B. der 78er Kabinett noch schmeckte, den Erni Loosen mitgebracht hatte, worüber er sich auch sichtlich freute. Aus dem Schloss Vollrads war es ein 1985 Riesling grünsilber, der mit seiner Eleganz überzeugte und die 97er Auslese von Wilhelm Weil machte manchen Kunden regelrecht sprachlos.

Natürlich waren auch die aktuellen Weine sehr gefragt und man konnte einen tollen Überblick des Jahrgangs 2007 gewinnen, der sicherlich Lust auf unsere Große-Gewächs-Verkostung im Herbst macht.

Nachher gab es dann noch ein gemütliches Zusammensein mit Winzern und Freunden, bei Wein, Kölsch und Bouillabaisse, das bis spät in die Nacht dauerte.

Bei so viel Zuspruch möchten wir Ihnen natürlich wieder frühzeitig den Termin für unsere Hausmesse im nächsten Jahr bekannt geben. Wir freuen uns schon auf den 16. Mai 2009, wenn wir Ihnen wieder große Weine im Kölner Weinkeller präsentieren dürfen.