Rezept: Hähnchenspieße Saltimbocca-Style

unter Kulinarisches

Eine schnelle Alternative zum normalen Spieß und gleichzeitig etwas fürs Auge, das ist der Hähnchen-Spieß im Saltimbocca-Style. Er besteht aus gerade mal drei Zutaten.

ZUTATEN:

  • Hähnchen (in Würfel geschnitten)
  • Salbeiblätter und
  • Bacon (in Streifen).

Diese werden abwechselnd auf einen Spieß gesteckt, mit dem Bacon beginnend, der immer um das Hähnchenstück gelegt und dann wieder auf den Spieß gesteckt wird, zwischendrin findet noch ein Salbeiblatt seinen Weg zwischen das Fleisch. So sieht es nicht nur lecker aus, der salzige Bacon schützt das Hähnchen auch vor dem Austrocknen und gibt gleichzeitig seinen Geschmack ab. So wie auch der Salbei, wodurch zusätzliche Würze unnötig wird (außer die Zunge braucht noch Pfeffer).

Unsere Empfehlung dazu:

2015 Chardonnay Franz Anton - Franz Keller

statt 23,90 €    nur 21,90 €*     (0,75l; 1l = 29,20 €)

 

 

*Angebot gültig bis zum 17.06.2018.