Schwarze Erde, leuchtender Wein

unter Wein-Angebote

Ein echter Preis-Genuss-Knüller ist der Les Balmettes von Mas Cremat. Dieser Weißwein ist im Roussillon, genauer gesagt in der Region Rivesaltes daheim. Hier steht die Domaine Mas Cremat, wo Catherine, Christine & Julien Jeannin-Mongeard erstaunliche Weine ernten, und das auf  einem Boden, der absolut unwirtlich aussieht, aber erstaunlich cremige und fast schon schlanke Weine entstehen lässt.

Der Boden ist steinig und staubig zugleich. Eine besondere Art von Schiefer kommt hier an die Oberfläche und zwischen den Felsbrocken liegt zu Staub zerriebenes Gestein. Alles ist dunkelgrau bis schwarz, aber von jener eigentümlich glänzend irisierenden Art, als hätte jemand alles mit Graphitstaub überzogen. Ein seltsamer Boden, von dem sich das Grün der Weinreben leuchtend abhebt.

Leuchtend ist auch der Balmettes, der im diskreten Duft cremige Würze sowie Kräuter- und Blütenaromen zeigt. Herzhaft saftiger Geschmack nach gelbem Apfel und Birne. Kräftig mit spürbarem Körper, dabei geradlinig und mit animierendem Trinkfluss. Ein Wein, der Spaß macht und ein idealer Begleiter zu gegrilltem Fisch oder Hähnchen ist. Aber genießen Sie ihn nicht zu kalt, damit er sein ganzes, wunderschönes Aroma zur Geltung bringen kann.   

 

2013 Les Balmettes, Mas Cremat     0,75l     6,90 € im 5+1 Angebot 

 

Hier finden Sie alle Weine von Mas Cremat