Künstlers Kabinette

Am letzten Tag des Jahres hat der Wine Advocate wieder gesprochen. Unter anderem stand das Rheingau auf dem Programm und hier sind zwei Weine von Gunter Künstler mit einem besonderen Preis-Genuss-Verhältnis aufgefallen. Klar ist: Teure Weine mit vielen Punkten gibt es einige. Aber solche, bei denen das Preis-Genuss-Verhältnis berauschend ist, muss man immer wieder suchen. Dass Preis und Genuss [...]

Château de Beaucastel 2015 bis 1995

Ach, wenn man nur mehr Zeit hätte seine Weine reifen zu lassen! Das Meiste wird leider viel zu jung getrunken. Damit Sie einmal sehen können, wie sich so ein Châteauneuf von Château de Beaucastel nach 22 Jahren zeigt, hat die Familie Perrin uns in ihre Schatzkammer gelassen. Wir sind dann mit einigen Jahrgängen und - leider wie so oft - viel zu wenigen Flaschen wieder herausgekommen. Aktuell [...]

Champagner – Die Alternativen

Es muss nicht immer Champagner sein! Auch wenn er für viele der Inbegriff des Schaumweines ist, sollte man sich die ein oder andere (wahre) Alternative nicht entgehen lassen.  SEKTIn Deutschland wird der hochwertigste Schaumwein als Winzersekt angeboten, unterschieden vom gewöhnlichen Markensekt. Nur Trauben aus eigenem Anbau dürfen in den Winzersekt einfließen, außerdem muss er in [...]

Champagner – Die Klassiker

Wo es Geheimtipps gibt, da sind auch die Klassiker nicht weit. Das heißt in unserem Fall: Große Häuser, die sich nicht auf dem Ruhm vergangener Tage ausruhen. DEUTZZwar gehört das Champagnerhaus Deutz seit 1992 zu Roederer, aber auch heute noch führt Jean-Marc Lallier-Deutz die Geschäfte und pflegt das Profil des geschichtsträchtigen Hauses. Grundlagen der Deutz-Champagner sind [...]

Champagner – Die Geheimtipps

Auch die Champagne hat, wenn man genau genug hinschaut, ihre verborgenen Schätze zu bieten. Es gibt hier unabhängige Winzer, die ganz eigenständige, charaktervolle Champagner machen. Einige dieser Geheimtipps haben wir für Sie zusammengestellt.  CHAPUYChapuy ist ein charmanter Familienbetrieb mit achteinhalb Hektar Grand-Cru-Lagen in Oger in der Côte des Blancs. Die Weinberge werden [...]

Neu im Weinkeller – Domaine de la Graveirette

Julien Mus gehört zu den jungen Winzern mit Visionen im Châteauneuf-du-Pape. Seine Weine sind neu in unserem Sortiment und eine wahre Entdeckung! Domaine de la Graveirette liegt im kleinen Dorf Bédarrides, zwischen Orange, Avignon und Carpentras. Der Horizont wird hier im Osten vom Mont Ventoux und den Dentelles de Montmirail begrenzt, im Westen erheben sich die Hügel des Châteauneuf. Das [...]

Mele Kalikimaka - Der Weihnachtswein von Markus Schneider

Weihnachten in der Pfalz, da denkt man an frostige Fahrten über die Weinstraße oder schnuckelige Weihnachtsmärkte in Neustadt oder Bad Dürkheim. Wobei – seit ein paar Jahren denkt man vielleicht auch ein klein wenig an Hawaii. Hawaii? Das ist Markus Schneiders „Schuld“, der mit seinem Mele Kalikimaka eine ganz besondere Weihnachtscuvée erschaffen hat. Benannt ist der Wein nach einem [...]

Die Bergküche Spaniens - Migas

Die Hirtenmahlzeit Migas

Spanien ist das (durchschnittlich) zweithöchste Land Europas, hinter der Schweiz und noch vor Österreich. Erstaunlich, kennen wir doch eher die Küsten, aber die Hochebene der iberischen Meseta liegt auf 500 bis 900 Metern, die Pyrenäen und die Sierra Nevada besitzen eine erstaunliche Anzahl an Dreitausendern und überall dazwischen gibt es Berge, Berge, Berge. Kein Wunder, dass das einen großen [...]

Beitrag 17 bis 24 von 609

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Angebotspreise der Blogbeiträge nur kurze Zeit gültig sind. Der aktuell gültige Preis entspricht immer dem der Artikeldetailseite. Zur Übersicht der derzeit reduzierten Weine klicken Sie bitte hier