Der Terroir-Flüsterer: Silvaner

Neben Bocksbeutel, Römerglas und Frühschoppen ist auch der Silvaner ein Bestandteil fränkischer Weinkultur, der sich nicht wegdenken lässt. Das war natürlich bei Weitem nicht immer so. die Rebe kommt ursprünglich aus Österreich, wo sie heute aber kaum noch eine Rolle spielt. Über die Donau kam der Silvaner dann nach Deutschland, wo er offenbar ziemlich schnell unheimlich beliebt wurde. Die erste [...]

Der Weltenbummler: Weißburgunder

Der Weißburgunder ist so etwas wie die kleine Schwester aus der Familie Pinot. Während Spätburgunder die tiefgründige, erwachsene Version darstellt und Grauburgunder manchmal etwas laut sein kann, ist Weißburgunder, oder Pinot Blanc, die leise und bescheidene kleine Schwester, die ein bisschen mit dem Kopf in den Wolken steckt. Dabei hat das Pinot-Nesthäkchen auch andere Seiten. Sie kann [...]

Bordeaux 2017: Empfehlungen von Marco Lindauer

Der Jahrgang 2017 hat es nach den beiden großen Jahren 2015 und 2016 schwer. Sicher ist er auch in der Breite nicht ganz auf dem Niveau seiner Vorgänger. Die Preise hingegen sind recht hoch, liegen in den meisten Fällen über 2015 aber unter 2016. Deshalb sollte man ihn jedoch nicht gleich links liegen lassen, denn es gibt auch in diesem Jahr wieder empfehlenswerte Weine, die man mit gutem [...]

Neu im Weinkeller: Franz Keller

Wein und Fußball? „Klar“, sagte der Keller Fritz, „perfekt. Bei uns im Stadion gibt es gutes Essen und guten Wein.“ Selbstverständlich sorgt der Winzer und Gastronom auch bei seinem Herzensjob als Präsident des SC Freiburg für das leibliche Wohl. „Macht Sinn“, sage ich, „so kann man bei schlechten Spielen wenigstens etwas genießen. Könnten wir in Köln auch gebrauchen.“ Wein, Gastronomie und [...]

Bordeaux 2017 - was die Auguren sagen

Genauso heterogen wie der Jahrgang sind auch die Zusammenfassungen der bekannten Weinjournalisten über Bordeaux 2017. Alle sind sich einig, dass der Jahrgang sehr diverse Qualitäten hervorbringt. Was das unter dem Strich bedeutet, fällt aber teils sehr unterschiedlich aus. Neal Martin für Vinous zweifelt, ob er etwas davon kaufen würde, wenn die Preise nicht substanziell niedriger werden. Im Wine [...]

Rebsamkeit - Wein auf der Yogamatte

Demnächst halten wir unsere Weinseminare auf Yogamatten ab! Wer es dann als erstes schafft, mit einem Glas Romanée-Conti in der Hand einen Kopfstand zu machen, hat gewonnen. Jüngst bei Recherchen im Internet sind wir darüber gestolpert: Winefulness. Der neue Trend wurde in Australien erfunden und könnte auch beschrieben werden als: Trinken mit Meditation und/oder Yoga. Nein, im Ernst! [...]

Dorade a la Gallega

Viele, auch ambitionierte Köche trauen sich nicht so recht an ganze Fische heran. Zu groß ist die Angst, das Essen könnte trocken auf dem Teller landen. Wir sagen: einfach mal ausprobieren! Eine mittelgroße Dorade schuppen (falls nicht schon im Fischhandel erledigt) und die Flossen abschneiden. Dann Haut und Fleisch in ca. 2 cm Abstand bis auf die Mittelgräte einschneiden. Leicht salzen und mit [...]

Marco Lindauers Verkostungsnotizen und Bewertungen

Bisher konnten wir der Versuchung widerstehen, eigene Bewertungen zu vergeben. wir sind der Meinung, dass unsere subjektiven Empfehlungen völlig ausreichen und wir nicht in den momentan beliebten Modus verfallen müssen, in dem man Weinen eigene, gewichtige Punkte gibt sofern sie keine anderen haben oder diese zu gering erscheinen. Nicht jeder Wein kann der absolut Beste sein. Bei der [...]

Beitrag 9 bis 16 von 627

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Angebotspreise der Blogbeiträge nur kurze Zeit gültig sind. Der aktuell gültige Preis entspricht immer dem der Artikeldetailseite. Zur Übersicht der derzeit reduzierten Weine klicken Sie bitte hier