Großes Gewächs und Erste Lage (VDP)

Erinnern Sie sich an die Zeiten, in denen ein deutscher Winzer an die 50 verschiedene Weine machen musste um ernst genommen zu werden. All die Lagen, Prädikate und Geschmacksrichtungen ließen eine Kombinationsvielfalt zu, wie bei Rubiks-Cube.  Zum Glück ist alles viel einfacher geworden.

Mit den Großen Gewächsen hat der VDP die burgundische Qualitätspyramide in Deutschland eingeführt, dabei die Wertigkeit der besten deutschen Lagen festgelegt und den Stellenwert großer trockener Weine aus Deutschland wieder aufgewertet. 

Der trockene Wein aus der Großen Lage heißt Großes Gewächs und repräsentiert damit die Spitze des Sortimentes im trockenen Bereich. Das (kurzgefasst) GG hat keine weiteren Prädikate wie Kabinett oder Spätlese, diese sind den frucht- und edelsüßen Weinen aus der Großen Lage vorbehalten. Als zusätzlichen Hinweis auf die Herkunft eines Weines aus einer Großen Lage trägt er neben dem Namen des Weinguts und der Rebsorte auch den Lagennamen, jedoch ohne Ortsnamen, auf dem Etikett.  

Die VDP Erste Lage kennzeichnet erstklassige Lagen mit eigenständigem Charakter, in denen optimale Wachstumsbedingungen herrschen und nachweislich über lange Zeit Weine mit nachhaltig hoher Qualität erzeugt wurden. Die Lagen werden von den VDP Regionalverbänden mit großer Sorgfalt bestimmt und abgegrenzt. Diese ziert nicht der Schriftzug Großes Gewächs, aber das 1. Lage-Logo.

Übersicht in deutschen Kellern, dem VDP sei Dank.

Noch etwas deutlicher vom Holz geprägt, im Duft dabei zurückhaltend, ist der 201...

Noch etwas deutlicher vom Holz geprägt, im Duft dabei zurückhaltend, ist der 2016er Franz Anton ein filigraner Vertreter seiner Art, der am Gaumen mit delkatem Schmelz und einer fa...

23,90 € 0,75l (1l = 31,87 €)
Bestellen
lieferbar

Der 2015er Franz Anton Chardonnay zeigt einen herrlich offenherziger und zugleic...

Der 2015er Franz Anton Chardonnay zeigt einen herrlich offenherziger und zugleich tiefsinniger Duft nach kandierten Kräutern, reifen gelben Früchten, weißen Blüten und etwas frisch...

23,90 € 0,75l (1l = 31,87 €)
Bestellen
lieferbar

Ein angenehm direkter, würziger Grauburgunder, der Aromen von Birnenkompott und ...

Ein angenehm direkter, würziger Grauburgunder, der Aromen von Birnenkompott und Apfel genau wie Veilchen und Netzmelone verströmt. Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen! Der M...

17,90 € 0,75l (1l = 23,87 €)
Bestellen
lieferbar

12,90 € 0,75l (1l = 17,20 €)
Bestellen
lieferbar

Der Riesling Würzburger Stein Erste Lage 2017 vom Juliusspital stammt aus der be...

Der Riesling Würzburger Stein Erste Lage 2017 vom Juliusspital stammt aus der berühmtesten Lage Frankens. Muschelförmig zieht sich die sonnenexponierte Lage über Würzburg den Main ...

14,50 € 0,75l (1l = 19,33 €)
Bestellen
lieferbar

Die Lage Hochheimer Stein ist vor allem für den empfindsamen Spätburgunder ein s...

Die Lage Hochheimer Stein ist vor allem für den empfindsamen Spätburgunder ein sehr spannendes Terroir. Hier stehen die Reben auf sandigem bis kiesigem Boden, der sich schnell erwä...

25,50 € 0,75l (1l = 34,00 €)
Bestellen
lieferbar

98 Suckling

Der Weg in die Hölle ist gepflastert mit guten Vorsätzen. Neujahr 2016 hat man s...

Der Weg in die Hölle ist gepflastert mit guten Vorsätzen. Neujahr 2016 hat man sich beim Weingut Künstler offenbar außerordentlich viel vorgenommen, denn das Gewächs von der Hochhe...

34,00 € 0,75l (1l = 45,33 €)
Bestellen
lieferbar

98 Suckling

Der Felseneck ist immer ein wenig anders, und genau darin, dass er seinen eigene...

Der Felseneck ist immer ein wenig anders, und genau darin, dass er seinen eigenen Habitus hat, liegt sein Charme. Auch dieses Jahr haben wir einen stilistisch und qualitativ heraus...

Club-Artikel

48,00 € 0,75l (1l = 64,00 €)
Club-Artikel Diesen Artikel können Sie nur als Clubkunde erwerben. Wenn Sie Clubkunde sind, loggen Sie sich bitte ein.
lieferbar

Schatzkammerwein

30,00 € 0,75l (1l = 40,00 €)
Bestellen
lieferbar