zurück
Seite drucken
Von Buhl Reserve Brut

Von Buhl Reserve Brut - Reichsrat von Buhl

Die Idee hinter dem Reserve brut ist die, eines klassischen brut ohne Jahrgang, der möglichst homogen von Füllung zu Füllung schmeckt und das über Jahre oder Jahrzehnte. Es steht also ganz klar die Hausstilistik im Fokus und nicht ein einzelner Jahrgang. Erzielt wird dies durch einen gezielten Einsatz verschiedener Reserve-Weine, die bei uns im Keller lagern. Selbstverständlich sind auch diese Reserve-Weine als klassische Sektgrundweine ausgebaut, dürfen aber deutlich länger auf der Vollhefe lag Frage zum Produkt

16,90 € 0,75l (1l = 22,53 €)
In den Warenkorb Versandkostenfrei ab 160€ Bestellwert bei Lieferung innerhalb Deutschlands - Preise inkl. MwSt.
Zu diesem Wein existiert ein Blog-Eintrag:

Die großen Lagenweine Deutschlands

Jeder Weinfreund kennt die großen Lagennamen der Burgunderweine: Clos de Vougeot, Le Montrachet, Corton etc. Sie werden hoch verehrt und teuer bezahlt. Lange Jahre wurde vergessen, dass auch Deutschland viele große Weinlagen hat, die den Vergleich mit dem Burgund nicht zu scheuen brauchen. Mehr noch; in den deutschen Anbaugebieten mitseinen nördlicheren Lagen und sehr unterschiedlichen [...]