Zurück
32036-17
Rosé
Zurück

2017 Ginevra Rosato Pandolfa

7,90 €
0,75 Liter (10,53 € / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Zum Artikel

Beschreibung

Die Weine der Emilia-Romagna lassen uns auch im Sommer nicht los. Nachdem der rote Federico von Pandolfa bei Ihnen schon so ausgesprochen gut ankommt, erschien es uns einleuchtend, auch den Ginevra Rosé in unser Sortiment aufzunehmen. Das ließ sich quasi gar nicht verhindern, denn dieses leichtfüßige Vergnügen kam bei unseren internen Verkostungen so gut an, dass wir im Notfall unsere Bestände auch alleine auftrinken würden. Was diesen hundertprozentigen Sangiovese so attraktiv macht, ist der Mix aus dezenten Fruchtaromen von Aprikosen und Himbeeren, gepaart mit einer fein dosierten, delikaten Würze, die gleich Assoziationen an südliche Gefilde aufkommen lässt. Er ist dabei angenehm schnörkellos ausgebaut, verzichtet auf jede anbiedernde Dropsigkeit und unnötige Süße. Und genau deshalb ist er so eingängig und trinkfreudig. Zu gegrilltem Fisch, leichten Salaten, oder einfach so genossen immer ein perfekter Begleiter.

Eigenschaften

Weingut/Erzeuger:
Land:
Region:
Unterregion:
keine Unterregion
Jahrgang:
2017
Farbe:
rose
Rebsorte:
Sangiovese
Klassifizierung:
I.G.T.
Geschmack:
trocken
Dekantieren:
nein
Trinkreif ab:
jetzt
Trinkreif bis:
2020
Alkoholgehalt:
12,0%
Inhalt:
0,75l
Passt zu:
Meeresfrüchte (Krustentiere) gekocht, pikante Sauce
Sortiment:
Wein
Artikelnummer
32036-17
EAT/GTIN
8032523040432
Weitere Informationen
Sulfite

La Pandolfa Soc. Agricola a r.l. Predappio - Italia
Wissenswertes
Weinblog

Pandolfa - Die Entdeckung des Jahres

Die Emilia ist eine endlose Ebene, schnurgerade zieht sich die Autostrada an Feldern und Gewerbegebieten vorbei Richtung Südosten. Rechts sieht man im Dunst die Hügel des Apennins, irgendwo da unten liegt Rimini. Italien als in der Frühsommerhitze flimmernde Langeweile. In Forli, einer Stadt von der ich vorher noch nie etwas gehört hatte, fahren wir ab, direkt Richtung Süden auf den Apennin zu. Langsam ändert sich die Landschaft, die Orte werden kleiner, die Straßen werfen die ersten Kurven und auf den Hügeln wechseln sich Wälder, Felder, Wiesen und Weinberge ab.

Bewertungen

Wie finden Sie das Produkt?
i
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
*
*
*
*

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Zuletzt angesehen