zurück
Seite drucken
l´Occitan rouge

2015 l´Occitan rouge - La Tour Boisée

Haben Sie schon einmal etwas von der Rebsorte Marselan gehört? Noch nicht? Kein Wunder, da sie doch nicht weit verbreitet ist. Ein Umstand den wir sehr bedauern, da dieser Abkömmling von Grenache und Cabernet Sauvignon doch wunderbare Rotweine hervorbringt, von denen es mehr geben sollte! Im Duft zeigt er sich herrlich offenherzig mit südlicher Würze, etwas dunklem Pfeffer, Süßholz, getrockneten Pflaumen, Oliventapenade und Rosmarin. Zupackend im Geschmack mit saftiger, frischer, zugleich konzen Frage zum Produkt

9,50 € 0,75l (1l = 12,67 €)
In den Warenkorb Versandkostenfrei ab 160€ Bestellwert bei Lieferung innerhalb Deutschlands - Preise inkl. MwSt.
Zu diesem Wein existiert ein Blog-Eintrag:

Fastenzeit mal anders

„Am Aschermittwoch ist alles vorbei“, heißt es in einem traditionellen Kölner Lied. Nach den Karnevalstagen geht sie mit dem Aschermittwoch los, die Fastenzeit. Bis Ostern verzichtete man in alter Zeit auf Fleisch, Milchprodukte, Alkohol und Eier. Zudem nahm man pro Tag nur eine Mahlzeit zu sich. Heutzutage verzichten viele Menschen in den 40 Tagen vor Ostern immer noch vielfach auf Süßes, [...]

Juliäumsweine von Puig-Parahy

Ob ein runder Geburtstag, Hochzeitstag oder Dienstjubiläum – besondere Jahreszahlen müssen gefeiert werden! In diesem Zusammenhang erreichen uns viele Anfragen von Kunden, die nach bestimmten Jahrgängen suchen, denn was wäre ein besseres Geschenk als ein Wein etwa aus dem Geburtsjahr? Daher haben wir bei dem Experten für lange, perfekt gereifte Tropfen nachgefragt: George Puig aus dem schönen [...]

Entdeckung des Jahres: La Tour Boisée

Auf das Weingut La Tour Boisée sind wir auf einer Weinmesse in Frankreich gestoßen. Es war wohl der entspannteste Messebesuch, den wir je erlebt haben. Denn da uns dort niemand kannte, wurden wir nicht in lange Gespräche zwischen den Ständen verwickelt und konnten so ein Weingut nach dem anderen verkosten – Luxusprobleme, aber eine wahre Wohltat! L’Occitan rouge Dabei hat uns der l’Occitan [...]

Künstlers Kabinette

Am letzten Tag des Jahres hat der Wine Advocate wieder gesprochen. Unter anderem stand das Rheingau auf dem Programm und hier sind zwei Weine von Gunter Künstler mit einem besonderen Preis-Genuss-Verhältnis aufgefallen. Klar ist: Teure Weine mit vielen Punkten gibt es einige. Aber solche, bei denen das Preis-Genuss-Verhältnis berauschend ist, muss man immer wieder suchen. Dass Preis und Genuss [...]

Château de Beaucastel 2015 bis 1995

Ach, wenn man nur mehr Zeit hätte seine Weine reifen zu lassen! Das Meiste wird leider viel zu jung getrunken. Damit Sie einmal sehen können, wie sich so ein Châteauneuf von Château de Beaucastel nach 22 Jahren zeigt, hat die Familie Perrin uns in ihre Schatzkammer gelassen. Wir sind dann mit einigen Jahrgängen und - leider wie so oft - viel zu wenigen Flaschen wieder herausgekommen. Aktuell [...]