zurück
Seite drucken
Chateau de Beaucastel rouge

2014 Chateau de Beaucastel rouge - Château de Beaucastel

Die Familie Perrin geht für den Châteauneuf von ihrem Stammsitz, dem Château de Beaucastel, nicht nach irgendwelchen Moden. Haben fast alle Produzenten der Region ihre Cuvées in den vergangenen Jahrzehnten auf Grenache basieren lassen, ist es bei den Perrins immer noch die etwas widerspenstige Mourvèdre, die den Ton angibt. Auch der Ausbau in kleinen, neuen Eichenfässern, der weltweit modern ist, kommt hier nicht in den Keller. Schon immer wurde Châteauneuf im großen Foudre ausgebaut. Die Weine Frage zum Produkt


Schatzkammerwein, limitiert.

60,00 € 0,75l (1l = 80,00 €)
In den Warenkorb Versandkostenfrei ab 160€ Bestellwert bei Lieferung innerhalb Deutschlands - Preise inkl. MwSt.
Zu diesem Wein existiert ein Blog-Eintrag:

Château de Beaucastel 2015 bis 1995

Ach, wenn man nur mehr Zeit hätte seine Weine reifen zu lassen! Das Meiste wird leider viel zu jung getrunken. Damit Sie einmal sehen können, wie sich so ein Châteauneuf von Château de Beaucastel nach 22 Jahren zeigt, hat die Familie Perrin uns in ihre Schatzkammer gelassen. Wir sind dann mit einigen Jahrgängen und - leider wie so oft - viel zu wenigen Flaschen wieder herausgekommen. Aktuell [...]