Was wächst wo? - Die Rebsorten Südfrankreichs, Teil 1

Syrah Die Syrah ist eine echte Grande Dame des Südens! Stilbewusst und elegant kommt sie daher und kann sich, wenn sich der Winzer darauf versteht, mit dunkler Frucht, Würze und viel Struktur in die Herzen der Genießer schleichen. Aufgrund des schönen Namens vermutete man lange Zeit ihre Herkunft in der persischen Stadt Shiraz, doch neue Forschungen widerlegten diese so passende Erklärung. Sie [...]

Was wächst wo? - Die Rebsorten Italiens, Teil 2

Glera (Prosecco) Jeder kennt ihn, den Prosecco! Ein Schaumwein, der durch seine feinen Aromen nach Apfel, Pfirsich und Birne, leichte Noten von Mandeln und Nüssen und einen Hauch Blumenwiese begeistert. Jedoch kaum einer kennt die Rebsorte, die hinter diesem Getränk steckt. Glera wird im Nordosten Italiens größtenteils zur Erzeugung erstklassiger Perl- und Schaumweine verwendet. In den [...]

Kleinod in den Marken - Saladini Pilastri

Kein Volk macht so fleißig Wein wie die Italiener. Hier im Stiefel findet man im kleinsten Ort, auf der abgelegensten Insel, im hintersten Absatz mindestens einen kleinen Rebstock! Richtig bekannt sind bei uns allerdings nur ein paar Gebiete, wie die Toskana oder das Piemont. Diese Klassiker sind ja gar nicht mehr wegzudenken. Doch ein kleines Anbaugebiet hat sich klamm heimlich in unsere Herzen [...]

Was wächst wo? - Die Rebsorten Italiens, Teil 1

Sangiovese Hauptbestandteil des Chianti und des Brunello, eine der wichtigsten Rebsorten Italiens, unerlässlich für die Toskana, die Marken und Emilia-Romagna – die Sangiovese. Die Rebsorte ist wahrscheinlich schon um die 2500 Jahre alt und wurde damals bereits durch die Etrusker kultiviert. Sie gaben ihr auch den verheißungsvollen Namen Sangiovese, was im Spätlateinischen „Blut des Jupiters“ [...]

La Vieille Ferme Rosé: Ein Regenschirm fürs Gemüt

Es gibt Zeiten, in denen wünscht man sich nichts sehnlicher herbei, als ein paar wärmende Sonnenstrahlen und den Hauch einer Sommerbrise auf der Haut. Jetzt ist es wieder soweit! Es stehen hohe Niederschläge, frischer Wind und sogar orkanartige Böen auf dem Programm… Mit dieser schlechten Laune von Petrus wollen wir Sie aber nicht alleine lassen und haben deshalb für [...]

Viva España - Spanien top bewertet!

Ribeira del Duero: Großer Zweitwein  Dass der gebürtige Baske Telmo Rodríguez zu einem unserer Lieblingswinzer geworden ist, ist mittlerweile wohl bekannt. Ist ja auch kein Wunder, denn alles, was dieser Wunderknabe anpackt, ist famos. Diesmal geht es um sein Weingut im Ribeira del Duero. Auch hier verfolgt er die Philosophie seiner Compañía de Viños: keine Multikulti-Weine machen, sondern [...]

Best buy auf Französisch

Magnien: The return of Chablis  Als Barrique und Fett bei Weinen „in“ war, verschwand diese ehrenwerte Region im nördlichen Burgund zeitweise von der Bildfläche, doch jetzt, wo die Weine wieder fein und elegant, nervig und frisch sein dürfen, kommt sie zurück. Und wie! Junge Winzer wie Frédéric Magnien zeigen, was für tolle Weine das kühle Klima und der karge Kreideboden [...]

Neu im Weinkeller: Copain

Rhône auf Amerikanisch  Wells Guthrie entdeckte schon früh, dass sein Weingeschmack eher europäisch war. Um es etwas genauer zu sagen: Das Rhône-Tal hatte es ihm besonders angetan. Gerade frisch getraut, packte er seine Sachen ein und seine Frau bei der Hand und zog nach Frankreich. Zwei Jahre durfte Wells bei der Wein-Legende Michel Chapoutier in die Lehre gehen. [...]

Beitrag 1 bis 8 von 423

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Angebotspreise der Blogbeiträge nur kurze Zeit gültig sind. Der aktuell gültige Preis entspricht immer dem der Artikeldetailseite. Zur Übersicht der derzeit reduzierten Weine klicken Sie bitte hier