Neu im Weinkeller: Clos Marie - Achtung Ikone!

Der Begriff Wein-Ikone wird ja geradezu inflationär gebraucht. Alles, was irgendwann einmal in irgendeiner Zeitung erwähnt worden ist oder bei Herrn Parker mal ordentlich Punkte eingefahren hat, alles, was irgendein Sommelier in einem Top-Restaurant seinen Gästen mal empfohlen hat, wird in Werbeprospekten schnell als Kult-Weingut oder Wein-Ikone bezeichnet. Dabei hat das Languedoc ein [...]

Pic Saint Loup - der Mont Blanc des Languedoc

Kein besonders hoher Berg und wenn man ein paar Höhenmeter nicht scheut, von seiner Südseite her auch recht einfach zu besteigen. Ein steiler, steiniger Pfad führt hinauf und wenn man oben ist, kann man die grandiose Aussicht auf Montpellier, das Mittelmeer und die Cevennen genießen. Aber man sollte nicht erschrecken, denn auf seiner Nordseite fällt der Pic St.-Loup mehr als 500 Metern senkrecht [...]

Neu im Weinkeller: Pierre Clavel - Mann mit Hund

Ein Labrador liegt etwas träge in der Einfahrt, in die sich gerade ein großer LKW zu zwängen versucht. Keine Chance. Ein Rätsel, wie später die Weinpaletten auf den Anhänger kommen werden. Der Hund schaut nur ein wenig auf und gibt ein heiseres „Wuff“ von sich. „Keine Angst“, ruft Pierre lachend aus einiger Entfernung, „der ist schon über 90. Der will nur kurz zeigen, dass es [...]

Unsere beliebtesten deutschen Weißweine im Angebot!

Masse statt Klasse, so lautete in den 70er und 80er Jahren der Wahlspruch in der Weinlandschaft Deutschlands. Das schwärzeste Kapitel des deutschen Weinbaus war geprägt von Überproduktion und mangelhaften Qualitäten. Mittlerweile ist in den vergangenen Jahren jedoch ein deutlicher Aufschwung zu spüren und das hat vielerlei Gründe.  Die [...]

Der Film zum Wein: Die Südfrankreich Wein-Reise

Jetzt ist er endlich da unser erster großer Wein-Roadmovie! Noreen Rudolph und Andreas Brensing haben Südfrankreich bereist und direkt eine Kamera mitgenommen. Im Languedoc, Rousillon und Provence ist ein Film entstanden mit vielen Winzern, ihren Weinen und die Landschaften in der sie entstehen. Lassen Sie sich vom Zauber des Südens verführen, in unserem ersten großen Weinfilm: Eine Wein-Reise [...]

Neu im Weinkeller: Perdrix-Lasouche - Ein Aussteigertraum

Uzès? Die kleine Stadt Uzès liegt etwa 20 Kilometer nördlich von Nîmes und dass man sie kaum kennt, ist verwunderlich, denn sie gehört zu den schönsten alten Städten, die ich in Frankreich kenne. Und das liegt an der guten Freundschaft, die die Herzogin von Uzès mit dem Schriftsteller André Malraux pflegte, der damals auch Kultusminister war. Die Adelige und der Kommunist werden in vielen [...]

Château Musar und die Weine des Beeka-Tals

Der Libanon ist, politisch gesehen wahrscheinlich eine der unruhigsten Ecken der Welt, aber egal wer herrschte und wer gerade durchzog, Wein wurde hier immer angebaut. Phönizier und Römer, die christlichen Kreuzritter und selbst unter den muslimischen Herrschern wuchsen im Libanon Reben und aus den Trauben wurde Wein produziert. So erscheint es gar nicht abwegig, dass hier [...]

Pinot Grigio ²

2013 Pinot Grigio Riff

Der Pinot Grigio oder auch Grauer Burgunder gehört zu den beliebtesten Rebsorten Italiens und unserer Meinung nach gedeiht er dort am besten, wo Italien am wenigsten italienisch ist: in Südtirol. Klimatisch gesehen ist das Etschtal nämlich eine Region der besonderen Gegensätze. Während man in Bozen im Frühjahr schon draußen leicht bekleidet in der Sonne sitzen kann, liegt nur [...]

Beitrag 1 bis 8 von 397